.

Wurf - Daten:
2. E - Wurf von der Hausbergkante


Wst: 3/3 ; Wurf-Durchschnittsgewicht: 601 g
Wurf dauer: 4 Std. für 7 Welpen
* * *
Die Geburt verlief ohne probleme!!!!
Nach 1 Stunde gab es eine längere Schlafpause, dann kamen noch drei!
Völlig ohne Hilfe hat Vinca ihre Kinder zur Welt gebracht.


Name

Datum

Geburtszeit

Geschlecht

Fellfarbe

Markierung

Geburt / 1 Wo

        * R1 *

    ELVIS
   ÖHZB-HO 2895

07. Jan 2016

00:07 Uhr

Rüde

schwarz

Halsband:
violett
Aufkleber:
braun

610g / 1060g
3 Wo: 2170g
4 Wo: 2750g
5 Wo: 3680g
6 Wo: 4930g

Tag 49: 6150g

        * H2 *

    EILEEN
   ÖHZB-HO 2897

07. Jan 2016

00:35 Uhr

Hündin

schwarz

Halsband:
grün

600g / 1040g
3 Wo: 2050g
4 Wo: 2850g
5 Wo: 3970g
6 Wo: 5050g

Tag 49: 6550g

        * R3 *

    ENOK
   ÖHZB-HO 2896

07. Jan 2016

00:43 Uhr

Rüde

schwarz

Halsband:
weiss

580g / 1010g
3 Wo: 2200g
4 Wo: 3030g
5 Wo: 4090g
6 Wo: 5300g

Tag 49: 6800g

        * R4 *

  ELCANTO-JIM
   ÖHZB-HO 2894

07. Jan 2016

01:02 Uhr

Rüde

sm

Halsband:
blau

630g / 1100g
3 Wo: 2180g
4 Wo: 3090g
5 Wo: 4020g

Tag 49: 7000g

        * H6 *

    ELONIE
   ÖHZB-HO 2898

07. Jan 2016

03:30 Uhr

Hündin

sm

Halsband:
pink
Aufkleber:
rot

600g / 1080g
3 Wo: 2270g
4 Wo: 3250g
5 Wo: 4300g
6 Wo: 5560g

Tag 49: 7150g

        * H7 *

    ENGY
   ÖHZB-HO 2899

07. Jan 2016

03:50 Uhr

Hündin

schwarz

Halsband:
gelb
Aufkleber:
gelb/rot

590g / 1040g
3 Wo: 2150g
4 Wo: 2860g
5 Wo: 3730g
6 Wo: 4900g

Tag 49: 6300g

07. Januar:    Leider ist ein schwarzmarkene Rüde (R5) tot geboren!

* * *

. . . . . Klick auf die Bilder für eine Vergrösserung . . . . .
Bilder update am: 27.02.2016 - 01:58

* * *

  • Chronik der Welpen:

    31.Jan. (Tag24)

    Heute früh war die zweite Entwurmung wieder mit Banminth-Paste.
    Beim Hofer gab es kleine Hunde-betten,was die Welpen sofort benutzten: * Foto * , * Foto *
    Die Kleinen werden immer fotogener und das Posieren gefällt denen: * Foto * , * Foto *
    Alle Welpen sind auch schon im Working-Dog mit Bilder. Dort einfach sich anmelden (ist gratis) und dann kann man die Bilder auch sehen.
    P.S.: oben gibt es neue Bilder von 3 Wochen alt.

    30.Jan. (Tag23)

    Das Fressen geht schon sehr gut. * Foto * * Foto *
    Vinca ist aber auch noch sehr fleissig und fühlt sich sichtlich wohl dabei * Foto *
    Der kleine Enok ist eine sehr Neugierige und Oma NUMI schaut dabei zu * Foto * .

    29.Jan.   (Tag22)

    Im grossen Wohnzimmer * Foto * . Vinca kümmert sich auch rührend um ihre Kinder . Sie ist eine gute Mutter * Foto * .

    28.Jan.   (Tag21)

    Durchschnitts Gewicht nach drei Wochen: 2170 g (beim letzten B2-Wurf war es 1840 g) . Das Wurflager wurde heute deutlich vergrössert. Die Zeitungen werden immer wieder aufgesucht um das Geschäftchen zu errichten.
    Heute die erste Nahrung aus dem Napf . Es war herrlich zu sehen wie sie das meisterten. Sie waren auch schon recht ordentlich.* Foto *

    27.Jan.   (Tag20)

    Vinca Säugt immer noch ca. alle 3 Stunden, aber die Muttermilch alleine ist nicht genug.
    die Futterrationen sind auf 5x eine ganz kleine Menge erhöht. Die Verdauung ist perfekt und das Zusatzfutter wird gut vertragen.

    26.Jan. (Tag19)

    Die Futterrationen gebe ich heute etwas öfters, aber immer noch die 2 Kugelchen pro Mahlzeit. Vinca hat ja noch genug Milch.

    25.Jan. (Tag18)

    die erste Zufütterung: pro Welpe 2x 2 Kugelchen Futter Aufgeweicht. Die Zähnchen kommen auch schon durch (Autsch für die Mama).
    Heute wurde das Geburtsgewicht verdreifacht.

    24.Jan. (Tag17)

    Das Spielen und Rangeln nimmt deutlich zu. Die Welpen machen schon brav auf die Zeitungen.
    Seit die Zeitungen in der Wurfkiste liegen, will Vinca nicht mehr in die Kiste liegen, sondern lieber daneben. Naja, dann muss ich halt jedes mal die Welpen raus heben zum Säugen.

    22.Jan. (Tag15)

    Heute habe ich Zeitungen in der Wurfkiste ausgelegt und es sind schon die erste kleine Pfütschen drauf * Foto * und * Foto * . Auch Wasser ist ganz wichtig.
    Das Hahnenkammrennen hat angefangen hier in Kitzbühel die Sonne scheint. Es ist sehr kalt und es liegt viel Schnee.

    21.Jan. (Tag14)

    Durchschnitts Gewicht nach zwei Wochen: 1560 g ( ist 240 g mehr als bei Vinca's letzter Wurf).
    Die gestrige Entwurmung wurde gut vertragen. die Augen sind teilweise schon ziemlich weit offen, aber sehen können sie noch nicht gut. Sie können auch schon ein bischen Raufen *smile*.
    Vinca hat immer noch genügend Milch und ich brauche noch nichts extra zu Füttern.

    20.Jan. (Tag13)

    Heute früh war die erste Entwurmung mit Banminth-Paste, und auch die Mama Vinca wurde Entwurmt (mit Drontal Plus). Es wurde gut vertragen.

    18.Jan. (Tag11)

    Bei die Welpen öffnen sich heute langsam die Augen, aber nur ganz wenig.
    Seit ein paar Tagen ist Familie aus England bei uns auf Besuch. Es sind keine Durchfälle wegen neue Keimen aufgetreten.

    16.Jan. (Tag 9)

    die Welpen haben heute schon ihr Geburtsgewicht verdoppelt.
    Vinca bekommt alle 3 Stunden ihr Fressen, auch in der Nacht! Somit ist eine ausreichende Milchleistung gegeben.
    Die Augen der Kleinen sind noch fest geschlossen. Erst ab Tag 11 werden sie sich langsam öffnen.

    14.Jan. (Tag 7)

    Durchschnitts Gewicht nach eine Woche: 1055 g
    Die Welpen bekommen täglich ihre Globuli ( Echinacea D4 und Calc.Carb D12 und nach bedarf auch Rheum, um Durchfälle zu vermeiden.) und bis jetzt ist auch alles in ordnung.
    Vinca bekommt natürlich täglich eine Ampulle Frubiase Calcium mit ins Futter.

    12.Jan. (Tag 5)

    Die erste Videos gemacht. Muss sie noch sortieren und hochladen.
    Der befürchtete Durchfall ist ausgeblieben und Vinca geht es bestens. Die Welpen sind ganz schön lebhaft und Vinca ist sehr fürsorglich. Morgen werden die Nägelchen geschnitten.

    07.Jan. (Geburt)

    Kurz nach Mitternacht kommt der erste Welpe in eine Steißlage auf der Welt. Schon durch die Fruchtblase sehe ich das es ein Rüde ist.
    Nach knapp 1 Stunde waren schon 4 Welpen geboren. Dann kam nach eine Pause von etwas über 2 Stunden ein toter Welpe und das war natürlich sehr traurig, gleich gefolgt von eine quicklebendige Hündin.
    20 Minuten später war auch der letzte Welpe da.
    Vinca hatte ohne größere Problemen 6 gesunde und fidele kräftige Welpen geboren. Somit war ich sehr zufrieden, obwohl ich schon mit ein etwas größeren Wurf gerechnet hatte. Vinca hatte ja mehr zugenommen als bei ihr letzter Wurf.
    Alle Welpen bekamen dann ihre Globuli ( Echinacea D4 und Calc.Carb D30 ) und Vinca bekam Sepia D30, Arnica D30 und als Vorbeuge gegen möglichen Durchfall Podophylum D30 Schließlich hatte sie 6 Nachgeburten gefressen, was zwar die Milch anregt, aber auch starken Durchfall verursachen kann.

    06.Januar 2016

    Heute ist Tag 63 der Trächtigkeit. Leichte Unruhe und ein vermehrtes Hecheln sind die Erste Anzeichen das es nun nicht mehr lange dauern wird. Gestern hatte Vinca noch mit gutem Appetit gefressen, aber jetzt will sie nichts mehr haben. Um 10 Uhr ist plötzlich die Temperatur unter 37°C. Ich mache mich gefasst auf eine lange Nacht ohne Schlaf.
    Abends ab 20 Uhr will sie ständig raus in dem Garten und wieder rein in die Wurfkiste. Um halbelf fangen die Wehen an und kurz vor Mitternacht kommt schon etwas Fruchtwasser.

    * * *